Gerresheimer
Turnverein 1883 e. V.

Leichtathletik-Wettkämpfe

Kö-Lauf am 04. September 2016

Am 04. September 2016 stand der diesjährige Kö-Lauf an. Vom GTV starteten bei vorwiegend sonnigem Wetter insgesamt 5 Läuferinnen und Läufer in den Kinder- und Jugendklassen. Über 1,1 km gingen Serainer Dittli, Malte Arntz und Laurin Stieber an den Start. Das Rennen gestaltete sich spannend, denn alle drei konnten sich unter den 10 Besten platzieren. Laurin hatte noch ein wenig Pech, denn er verfehlte den 3. Platz nur um 2 sec. Bei der Strecke über 2,2 km startete Emil Gründel und erreichte noch knapper als Laurin den 4.Platz. Denn ihm fehlte nur 1 sec zum 3. Platz. Am Mittag war dann der Start zum erstmaligen Halbmarathon auf der Kö. Für den GTV startete Katrin Schusters in der Jugendklasse WJU18. Sie zeigte im Lauf, in welcher guten konditionellen Verfassung sie zur Zeit ist. Sie konnte nicht nur ihre eigene Bestzeit weit unterbieten, sondern erlief einen hervorragenden 2. Platz in Ihrer Altersklasse. Ich möchte allen Athleten für ihre Teilnahme und die hervorragenden Leistungen mit den erfolgreichen Platzierungen Danken!

Thomas Massing

Bilder: Thomas Massing

09.09.2012 - Leichtathletik-Sportfest des Allgemeinen Rather TV

Jedes Jahr, kurz nach den Sommerferien, findet das alljährliche Manfred-Mühlenbach-Bambini- und Kindersportfest der ART in des Leichtathletik statt. Für den GTV starteten am Sonntag, dem 09.09.2012, bei herrlichem Spätsommerwetter zwei Athleten, Celine und Marcel Sengbeil, in den Altersgruppen W6 und M9.

Celines Starterfeld (Jahrgang w 2006) war mit neun Athletinnen gut vertreten. Hier begann sie mit dem 50-Meter-Lauf und stellte für sich eine neue Bestzeit von 10,1 Sek. (zweiter Platz) auf. Eine weitere überragende Bestleistung zeigte sie dann im Weitsprung 2,44 m (erster Platz) und konnte in ihrer Altersgruppe das gesamte Starterfeld hinter sich lassen. Leider unterliefen ihr im Weitwurf (80-Gramm- Ball, 5,5m) einige Fehler. Mit ihrer Gesamtleistung kam sie in der Altersgruppen-Gesamtwertung immerhin mit 212 Punkten auf den dritten Platz.

Marcel startete im Feld m 2003 und hatte acht Athleten in seinem Jahrgang. Beim Weitwurf (80 Gramm- Ball) erreichte er seine Standardweite von 30,5 m (zweiter Platz). Ein wenig frustriert über einen noch weiteren jedoch ungültigen Wurf ging es dann zum Weitsprung. Hier zeigte er, dass dieses seine Lieblingsdisziplin ist. Bei jedem der drei Sprünge stellte er eine neue persönliche Bestleistung auf und endete mit einer Sprungweite von 3,48 m (erster Platz). Auch bei dem anschließenden 50-Meter-Lauf, den er in einer guten Zeit von 8,6 Sek. (zweiter Platz) lief, brachte er eine überzeugende Leistung und erreichte damit in der Altersgruppen-Gesamtwertung den ersten Platz.

Euch Beiden einen herzlichen Glückwunsch zu einem so guten Ergebnis

Thomas Massing

Gerresheimer Turnverein 1883 e. V. | Klotzbahn Sportplatz 1F | 40625 Düsseldorf | Telefon: 0211 - 220 45 66 | Fax: 03221 - 236 89 81