Kurs­num­mer: K07-222

Kurs­de­tails: Fitte Fas­zien
Fitte Fas­zien bil­den die Basis für eine gute Kör­per­hal­tung und tra­gen wesent­lich zum all­ge­mei­nen Wohl­be­fin­den bei. Wer­den die Fas­zien ver­nach­läs­sigt kön­nen sie schmerz­haft ver­kle­ben und ver­här­ten. Ver­klebte Fas­zien sind das Ergeb­nis von dau­er­haf­tem Stress und Bewe­gungs­man­gel. Regel­mä­ßi­ges Trai­ning ent­spannt lange und nach­hal­tig. Fehl­be­las­tun­gen und Hal­tungs­schä­den wer­den kor­ri­giert. Per­so­nen mit Krampf­adern, Throm­bo­se­ge­fahr, Fibro­my­al­gie und Haut­krebs soll­ten sich vor einer Teil­nahme mit ihrem Arzt über die Mög­lich­keit informieren.

Ter­min:
Mitt­wochs 19:00 – 20:00 Uhr

Kurs­zeit­raum:
10.08.- 21.12.2022
Bis zu 17 Einheiten

Kurs­ort:
Mar­tin Luther King Schule, Schö­n­austr. 25

Kurs­lei­tung:
Gabriele Trumpa-Sei­pelt

Kos­ten:
Mit­glie­der: 5,00 € pro Ein­heit   (85€ bei 17 Ein­hei­ten)
Nicht-Mit­glie­der: 7,00 € pro Ein­heit   (119€ bei 17 Einheiten)

Der Gesamt­preis wird erst im Nach­hin­ein ein­ge­zo­gen und anhand der Anzahl an Kurs­ein­hei­ten berech­net, die statt­ge­fun­den haben.

Vor­aus­set­zung:
Der Kurs rich­tet sich an alle Inter­es­sier­ten, für die das Trai­nie­ren im Lie­gen und Ste­hen kein Pro­blem dar­stellt. Aus­ge­schlos­sen sind Teil­neh­mer mit Krampf­adern, Throm­bo­se­ge­fahr, Fibro­my­al­gie und Hautkrebs.

© Foto: Gabriele Trumpa-Seipelt